Rezeptprotokolle

Wenn wir von Ihnen ein neues Rezept erhalten, sind wir seitens der gesetzlichen Krankenkassen verpflichtet, Ihr Rezept auf eine den gesetzlichen Vorgaben entsprechende Ausstellung zu prüfen. Sollte dies nicht der Fall sein, verweigern die gesetzlichen Krankenkassen die Erstattung unserer erbrachten Leistungen.
Es muss in diesem Rezept eine Diagnose und eine für die verordnete Therapie passende Symptomatik beschrieben sein. Falls der Arzt eine Therapiefrequenz angibt, müssen wir uns daran halten. Der Behandlungsbeginn muss innerhalb von 10 Tagen nach dem Ausstellungsdatum erfolgen. Haben Sie deshalb bitte Verständnis, sollten wir Ihnen Ihr Rezept zur Abänderung noch einmal mitgeben.

zurück
Hoch | Copyright 2009 Reha Scholz Ratingen | Design by Lukas Block